Das Cochlear-Implantat in der Popkultur

Poster_Medical_Imaging_v1_02

Am Rande der Tagung „2nd International Conference on Medical Imaging and Philosophy: Medical Images and Medical Narratives in Late Modern Popular Culture“, veranstaltet vom Institut für Geschichte, Philosophie und Ethik der Medizin an der Universität Ulm, wurde ich für ein Feature im Deutschlandfunk interviewt. Thema war die mediale Inszenierung des Cochlear-Implantats in der Populärkultur, wozu meine Kollegen und ich einen Vortrag gehalten haben.

Hier geht’s zum Text: Cajo Kutzbach: Professor Brinkmann, Dr. House und das Bild der Medizin in den Medien (Deutschlandfunk, 18.9.2014)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s