Weltwunder? Geht doch!

Während des Katholikentags in Leipzig durfte ich den Startschuss für ein Videoprojekt moderieren, das von Justitia et Pax, der Katholischen Fernseharbeit und dem Bund deutscher katholischer Jugend ins Leben gerufen wurde. „Weltwunder – geht doch!“ ruft junge Menschen dazu auf, bis zum Sommer kleine Videoclips bis zu 90 Sekunden zum Thema Nachhaltigkeit zu gestalten und für einen Wettbewerb einzureichen. Ziel ist es, die SDGs, die Sustainable Development Goals, in Bewegtbildern mit Leben zu füllen und so viel mehr Menschen zugänglich zu machen – damit die 17 Leitziele auch wirklich 2020 erreicht sind. Mehr Info gibt’s dazu unter www.weltwunder.tv.

csm_weltwunder_7d0d4225ae

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s