15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung: „Jugend ermöglichen“

Heute hat das Bundeskabinett die Stellungnahme zum 15. Kinder- und Jugendbericht beschlossen. Eine unabhängige Sachverständigenkommission hatte den Bericht mit dem Titel „Zwischen Freiräumen, Familie, Ganztagsschule und virtuellen Welten – Persönlichkeitsentwicklung und Bildungsanspruch im Jugendalter“ im Auftrag der Bundesregierung erarbeitet, an dem Anne Bergfeld und ich mit einer Sekundärauswertung zum Thema „Partizipation von Kindern und Jugendlichen im Rahmen von Beteiligungsprojekten“ mitgewirkt haben.

Den Kinder- und Jugendbericht gibt es hier: 15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung

Eine Broschüre, die den Bericht jugendgerecht zusammenfasst, gibt es auch hier: Jugend ermöglichen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s