Gutes Beispiel gegen Hass im Netz: Social Media Camp bei OPENION

Das Social Media Camp des BDKJ Speyer ist in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes: 1. ist es ein ungewöhnliches Projekt für katholische Jugendarbeit – weil es sich digitale Praktiken zunutze macht; 2. weil es in geschützten Räumen junge Menschen zusammenbringt, die etwas für gute politische Kultur tun wollen; und weil es 3. einen beispiellosen kreativen Output hat, der viele andere Jugendgruppen, -initiativen und -verbände inspirieren kann. Zurecht hat das Camp deshalb nicht nur den Katholischen Jugendmedienpreis 2017 gewonnen (zu dessen Initiatoren ich 2010 gehörte), sondern es wurde auch von OPENION als „Gutes Beispiel“ für demokratische Bildung ausgewählt. Für das Camp habe ich einen Input zum Thema „Hass im Netz“ per Skype gehalten und tauche deshalb auch als Expertin im YouTube-Video zum Projekt auf.

Herzlichen Glückwunsch an den BDKJ Speyer für dieses phänomenale Projekt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s